Schlank werden und bleiben

Schlank werden und bleiben

0 1291
Schlank werden und bleiben und Idealgewicht halten klappt mit gesunder Ernährung
Schlank werden und bleiben und Idealgewicht halten klappt mit gesunder Ernährung

Schlank werden und bleiben, wer möchte das nicht? Ein Leben mit einem schönen Körper, in dem man sich wohlfühlt, ist für viele ein Ziel, das sie mit unzähligen Abnehmversuchen zu erreichen versuchen. Eine Diät jagt die nächste und trotzdem wollen die Pfunde auf der Hüfte nicht schmelzen! Da wird täglich Sport betrieben und jede Süßigkeit gierig beäugt. Mit viel Disziplin verzichtet man auf alle Leckereien, die uns im Restaurant, im Kaffeehaus und bei Geburtstagspartys umgeben. Man achtet doch auf seine Linie! Besonders Frauen haben eine geradezu panische Angst, zuzunehmen. Jeden Tag stellt sich die Frage: Wespentaille oder doch lieber der Bienenstich? Schlank werden und bleiben ist ein Prozess, ein Balanceakt, der uns ein Leben lang begleitet. Und nur derjenige, der mit Genuss isst und dabei auf seinen Körper hört, bleibt seinem Idealgewicht treu. 

Abnehmen ohne Verbote – ist das möglich?

Da lockt ein Stück Torte beim Bäcker, aber wir greifen brav zu Gemüse mit Quarkdip! Möchten wir doch nicht zu viel Zucker und Fett zu uns nehmen. Abnehmen klappt eben nur mit viel Durchhaltevermögen und Verzicht, glauben wir. Dabei beweisen Studien längst das Gegenteil: Menschen, die sich intuitiv ernähren, weisen einen niedrigeren Body Mass Index auf. Auch leiden sie seltener an Herz-Kreislauferkrankungen. Wobei intuitiv für ein Essverhalten ohne Verbote steht. „Auf die Dosis kommt es an!“ wusste schon der berühmte Arzt Paracelsus. Deshalb stehen Schokoladenkekse und Eiscreme nicht jeden Tag auf unserem Speiseplan, sind aber nicht per se böse Nahrungsmittel. Naschen ist erlaubt! 

Bewusst essen und sich wohlfühlen!

Abnehmen beginnt im Kopf, das wissen die meisten übergewichtigen Menschen. Das Zuviel-Essen ist ähnlich wie das Rauchen, eine Sucht, eine schlechte Gewohnheit. Erst muss im Kopf ein Schalter umgelegt werden, man will schlank werden und bleiben und zwar ab sofort! Ernährt man sich intuitiv, wird das eigene Körperbewusstsein gestärkt. Der emotionale Zustand ist kein Grund, zu viel zu essen. Viel mehr hört man auf den eigenen Organismus und stellt ihm die notwendigen Nährstoffe, die er braucht, zur Verfügung. 

8 Tipps zum Schlank werden und bleiben und zwar ein Leben lang!

Hält man sich an 8 einfache Ernährungsregeln, steht einem schlanken Leben in einem gesunden Körper nichts mehr im Wege! So einfach soll es sein, das Abnehmen, ganz ohne Diät? Ja, das Schlank werden und bleiben ist tatsächlich kinderleicht, wenn man die Bedürfnisse des Körpers wahrnimmt und jeden Tag bewusst lebt: 

Kalorienzählen war gestern!

Isst man auf Dauer zu wenig, nimmt man langfristig zu. Hungerstoffwechsel und Jo-Jo-Effekt schlägt man ein Schnippchen, indem man sich mit den psychologischen Aspekten rund um Diät, abnehmen und Schlank werden auseinandersetzt. Das Gewicht darf nicht der Gradmesser der emotionalen Balance sein. 

Ich esse nur, wenn ich Hunger habe!

Macht man sich bewusst, dass oft viele Gründe, aber ganz sicher kein Hunger, hinter dem Gang zum Kühlschrank stecken, ändert sich das Essverhalten nachhaltig. Die Suche nach Entspannung, Trost und Zuneigung ist nicht in der Chipstüte zu finden!

Die Signale des Körpers ganz bewusst wahrnehmen!

Mit einer Ernährung „Zurück zur Natur“ signalisiert uns der Körper sehr deutlich, welche Nährstoffe und Lebensmittel er jetzt gerade benötigt und welche gut für ihn sind! 

Jede Mahlzeit ist ein Genuss für alle Sinne!

Viele Übergewichtige essen nebenbei und viel zu schnell. Genießen Sie jeden Bissen, schmecken Sie die einzelnen Zutaten heraus und nehmen Sie sich die Zeit, für sich und ihren Körper! Und vor allem: Hören Sie auf zu essen, wenn sie satt sind. 

Regelmäßig essen hilft beim Abnehmen!

Wer immer solange mit dem Essen wartet, bis der Magen schon heftig grummelt, nimmt langfristig zu. Drei Mahlzeiten am Tag und für den kleinen Hunger zwischendurch ein Stück Obst. Schon gehören Heißhungerattacken der Vergangenheit an. 

Verlockungen lauern überall, aber Sie brauche Sie nicht!

Verknüpfen Sie den Verzicht von Süßigkeiten und Fast Food mit lebensbejahenden Bildern im Kopf! So stellen Sie den positiven Effekt beim Schlank werden und bleiben in den Vordergrund. 

Gewichtsschwankungen sind völlig normal!

Ernährt man sich gesund und ganz ohne Verbote, kann es schon einmal vorkommen, dass man von einem Lebensmittel zuviel isst. Langfristig reguliert der Körper jedoch den Wunsch nach bestimmten Nahrungsmitteln und die Ernährung pendelt sich bei einer vielseitigen Mischkost ein. So nimmt man ganz ohne Diät ab. 

Eltern sind immer Vorbilder!

Schlank werden und bleiben lernt man schon in der frühesten Kindheit. Gemeinsame Mahlzeiten am Tisch, gesunde Nahrungsmittel und ein respektvoller Umgang mit den Rohstoffen aus der Natur, Kinder erfahren schon in frühester Kindheit, wie wichtig Essen für uns ist. Jetzt legen Eltern den Grundstein für eine intuitive Ernährung und ein dauerhaftes Idealgewicht. 

Den eigenen Körper wahrnehmen und dabei abnehmen

Viele Menschen habe es in der heutigen Zeit verlernt, auf sich selbst zu achten. Ein Termin jagt den nächsten und nie bleibt genügend Zeit. Aus diesem Teufelskreis müssen Sie ausbrechen. Nehmen Sie sich doch einfach jeden Tag Zeit, geben Sie sich selbst einen Termin! Und genießen Sie jede Mahlzeit und jedes Lebensmittel, das sie verzehren. Denn Ihr Körper weiß, was gut für ihn ist, hören Sie also einfach auf ihn.

SIMILAR ARTICLES

Idealgewicht der Frau

0 1198
Idealgewicht für Männer

0 1754

NO COMMENTS

Leave a Reply