Laufen hilft – Österreichs Laufopening zu Gunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung

Laufen hilft – Österreichs Laufopening zu Gunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung

0 395
Österreichs Laufopening in Wien zu Gunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung

Wer abnehmen möchte, bekommt meist immer die Information, dass Sport ganz wichtig dabei ist. Viele entscheiden sich für das Laufen, da es wenig Equipment und Aufwand erfordert. Einfach vor die Tür gehen und loslaufen, hilft nebenbei den Kopf freizubekommen und man ist an der frischen Luft. Wer neben all diesen Vorteilen auch noch etwas Gutes tun möchte, meldet sich beim großen Laufevent „Laufen hilft“ – Österreichs Laufopening zu Gunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung und des Neunerhauses an. Alles gesammelten Spenden von diesem Laufevent kommen den Kindern mit so einem schweren Schicksal zu Gute.

„Laufen hilft“ zu Gunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung

Das große Laufevent findet am 4. und 5. März 2017 in Wien statt und feiert diesmal sein 10-jähriges Jubiläum. Deswegen wird es im nächsten Jahr eine noch größere Veranstaltung, mit noch mehr Highlights, mehr Attraktionen und vielen Neuerungen. Das Fest ist für die ganze Familie geeignet und ganz Österreich feiert den Start in die Sportsaison. Die letzten Events waren sehr erfolgreich und es konnten über 70.000 Euro an Spenden gesammelt werden.

Termin für Österreichs Laufopening in Wien

  • 4. und 5. März 2017

Start und Ziel des Laufopenings in Wien

  • im Wiener Prater, auf Höhe des Ernst-Happel-Stadions
  • Meiereistraße 7, 1020 Wien

Folgende Laufstrecken stehen zur Auswahl

  • 21,1 km – Halbmarathon (zählt auch zur Volkslaufcup Wertung)
  • 10 km – Lauf Einzelwertung (zählt auch zur Volkslaufcup Wertung)
  • 5 km – Lauf Einzelwertung
  • 5 km – Nordic Walking Einzelwertung

KIDS Run Strecken

Auch die Kinder haben die Möglichkeit beim KIDS Run zu zeigen, wer am schnellsten ist:

  • 400 m Kids Run
  • 1.000 m Kids Run
  • 2.000 m Kids Run

Die Strecken sind AIMS (IAAF) vermessen und damit bestenlistentauglich.

Mit Unterstützung der Firma Pentek Timing wird die Zeitnehmung mit Pentek Chips durchgeführt. Wer noch keinen Chip besitzt, kann bei der Anmeldung einfach einen Mietchip (Green Chip) erwerben. Diese Leih-Chips müssen nach der Veranstaltung wieder zurück gegeben werden, denn es handelt sich dabei um Einweg-Chips.

Durch die große erwartete Teilnehmerzahl erfolgt der Start in Startblöcken. Auf den Laufstrecken haben die LäuferInnen die Möglichkeit sich an Verpflegungsstellen mit Elektrolytgetränken, Obst und Wasser zu versorgen. Im Start- und Zielbereich stehen für Damen und Herren Umkleidemöglichkeiten und WC’s zur Verfügung.

Alle Infos sind auf der Website und auf Facebook von „Laufen hilft“ zu finden:

http://www.laufenhilft.at

https://www.kidsrun.at/

http://www.facebook.com/laufenhilft

Bildquelle: Laufen hilft

SIMILAR ARTICLES

Abnehmen durch Radfahren ist eine Möglichkeit um Gewicht zu verlieren

0 1259
Abnehmen mit Pilates und Sport führt zu Idealgewicht

0 1251

NO COMMENTS

Leave a Reply