Ernährung dank Ernährungsberatung nachhaltig umstellen

Ernährung dank Ernährungsberatung nachhaltig umstellen

0 943
Ernährung dank Ernährungsberatung nachhaltig umstellen
Ernährung dank Ernährungsberatung nachhaltig umstellen

Um die eigene Ernährung dank Ernährungsberatung nachhaltig umstellen zu können, muss zunächst der eigene Wille da sein. Dann fehlt eigentlich einfach nur noch der Gang zur Ernährungsberatung und schon kann es losgehen. 

Die Ernährungsberatung sollte im besten Sinne dafür sorgen, dass die Ernährung nachhaltig umgestellt wird. Das bedeutet zunächst einmal, dass ein Basiswissen im Kopf des Hilfesuchenden angelegt werden muss. Welche Nahrungsmittel sind gut, welche schlecht. Viele essen beispielsweise sehr viel Obst, obwohl dies mehr als genug Fruchtzucker enthält. Gemüse, wie Möhren oder Paprika hingegen können wesentlich häufiger und mehr gegessen werden. 

Für die Person mit Essproblemen muss ein Plan entwickelt werden, welcher auch über einen längeren Zeitraum eingehalten werden kann. Dazu gehört, dass sie hier und da naschen darf, ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu haben. Ebenso heißt dies auf der Kehrseite, dass mit dem Naschen nicht so lange gewartet werden sollte, bis der Heißhunger entsteht. All dies wird eine Ernährungsberatung ganz genau erklären. 

Viele Diäten werden von der Ernährungsberatung verteufelt

Gerade Frauen kennen das Diätenproblem. Immer wieder kommen neue Diäten, die ihre Versprechen meist nur auf den ersten Blick halten. Daher sollte die Ernährung dank Ernährungsberatung nachhaltig umgestellt werden. Meistens sind Ernährungsberater geschulte Personen, die genau wissen, wie sie ihren Klienten auf lange Sicht helfen können.

Diese lange Sicht wird sicher nicht durch eine Karottendiät oder ähnlichem erreicht. Sobald sich eine Diät nur auf einige wenige Nahrungsmittel stützt, hat man bereits verloren, denn niemand schafft es dabei lange genug durchzuhalten und verfällt oft heftiger denn je in die Phase, in der man gar nicht mehr aufpasst, was man isst. Andere dieser Diäten lassen zwar laut Waage die Pfunde purzeln, jedoch nimmt der Körper hier meist nur Wasser ab und kaum an Fettzellen. Die Fettzellen werden nur durch spezielle von Ärzten ausgeklügelte Ernährungsprogramme ausgemerzt. 

Ernährung dank Ernährungsberatung ohne Jo-Ho-Effekt nachhaltig umstellen

Dem Jo-Jo-Effekt den Krieg erklären kann man sowieso nur dann, wenn man bei der Ernährungsberatung gut aufpasst, um dann die Ernährung nachhaltig umzustellen. Jede Diät, die man nicht lange durchhält, führt automatisch zum Jo-Jo-Effekt. Viele Diäten scheinen komplikationslos zu sein, hat man sie jedoch eine Woche durchgehalten, setzt der Heißhunger ein, dem die meisten Menschen nicht lange standhalten. 

Da kommt dann die Pommes mit Mayo und auch die Pizza wieder auf den Speiseplan und schon erhöht sich das Gewicht ungnädig und unaufhaltsam. Besser ist es sich auch einmal etwas zu gönnen, aber eben die eigenen Grenzen zu kennen, die einem die Ernährungsberatung genau aufzeigen kann.

NO COMMENTS

Leave a Reply